Pädagogik / Unser Konzept

Unser Konzept

Unser Hauptziel liegt im sozialen Miteinander, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt, hoher Wertschätzung und dem vorurteilsfreien „Aufeinander zugehen“.

Als Vorbilder sind unsere Gruppentiere aus den Büchern „Freunde“ und „Der Besuch“ von Helme Heine von großer Bedeutung.

Sie bereichern das Miteinander durch einzigartige Fertig- und Fähigkeiten. So ergänzen sie sich und pflegen eine partnerschaftliche Freundschaft. Unsere Kinder erleben unsere Einrichtung als Ort der sozialen Begegnung und des sozialen Lernens.

Um unserem Leitgedanken noch besser gerecht zu werden, bieten wir unseren Kindern das Konzept der Teilöffnung, namens „offene Räume“ an. In den einzelnen Heimatgruppen können die Kinder Zugehörigkeit und Geborgenheit erfahren. Durch das Angebot „offene Räume“ geben wir den Kindern die Möglichkeit, in verschiedenen Funktionsräumen zu spielen, das Selbstbewusstsein zu stärken und Erfahrungen auch außerhalb der eigenen Gruppe zu sammeln.